Die Aktivitäten der CDU-Schlaglochjäger und was jetzt politisch darauf folgt

Anfrage der CDU-Fraktion Rheinhausen

Sitzung der Bezirksvertretung am 5. September 2019

Betrifft:

Die Liste  der Sanierung maroder Straßen ist sehr lang

Foto: Ferdi Seidelt

Anfrage:

Nach dem Beschluss des Stadtrates investiert die Stadt noch in diesem Jahr 2,5 Millionen Euro in die Sanierung von maroden Straßenabschnitten. Ab September soll eine Liste von 90 Projekten abgearbeitet werden. Wir fragen:

 

  • In welchem Fachbereich, in welchem kommunalen Betrieb laufen die Projekte auf?
  • Welche 90 Projekte sollen ab September abgearbeitet werden?

Antwort der Verwaltung am 5. September:  Es gibt diese Liste nicht.

Das was in den Medien stand, war falsch!